Psychotherapie

PSYCHOTHERAPIE & KÖRPERTHERAPIE

Mila Soreq

 

Psychotherapie

Psychotherapie kann Menschen in akuten Lebenskrisen unterstützen sowie bei Bewältigung von wiederkehrenden oder anhaltenden Belastungen im Lebensalltag begleitend zur Seite stehen.

 

Im psychotherapeutischen Gespräch gelingt es, Belastungen und Schwierigkeiten mit Abstand zu betrachten, um Lösungswege zu finden. In Zusammenarbeit mit dem Therapeut geht es darum, seinen eigenen Bedürfnissen und Wünschen mehr Raum zu geben. Die Veränderung negativer Einstellungen und Verhaltensmuster ermöglicht die Lösung bestehender Konflikte und Widersprüche.

 

Psychotherapie basiert auf einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Klient und Therapeut. Reflexion und Verstehen seiner selbst, kann beim Klienten zu nachhaltigen Veränderungen des eigenen Erlebens und Empfindens führen.

 

Psychotherapie hilft dem Klienten seinen Zielen und Wünschen nachzugehen. Im Sinne einer besseren seelischen und körperlichen Gesundheit, dient sie letztlich dazu, eine gesteigerte Lebensqualität zu erlangen.

 

Psychotherapie kann bei körperlichen, seelischen und sozialen Belastungen angewendet werden. Erste Anzeichen für Belastungen können körperliche Spannungs- und Beklemmungsgefühle, übermäßiger Stress, anhaltende Müdigkeit, Erschöpfung oder andere Symptome sein.

 

Psychotherapie bei mir orientiert sich am Konzept tiefenpsychologisch fundierter und körperzentrierter Psychotherapie. Neben dem psychotherapeutischen Gespräch können auch Körperübungen eingesetzt werden, um das eigene Wahrnehmen und Erleben zu fördern.

 

 

 

Mehr Lebensqualität durch Veränderung

des körperlichen und seelischen Erlebens und Empfindens

Behandlungsrahmen

Die Dauer einer Psychotherapie mit dem Ziel psychische und körperlich spürbare Prozesse anzustoßen hängt in besonderem Maß von der jeweiligen Person und ihren Zielen ab. Welche Zeitdauer sinnvoll bzw. nötig ist, um Veränderungen zu erzielen, wird zu Beginn der Behandlung individuell besprochen.

 

Eine psychotherapeutische Einzelbehandlung á 60 min. kostet 80 €. Sie beinhaltet das psychotherapeutische Gespräch sowie ggf. Körper- und Atemübungen. Die Bezahlung erfolgt am jeweiligen Termin in bar.

 

Die Teilnahme an einer körpertherapeutisch orientierten Gruppe beinhaltet Gesprächsanteile sowie umfangreich Körper- und Atemübugen. Sie dient dazu durch Körperübungen Gefühle, Widerstände und Konflikte sichtbar zu machen, die sich z.T. körperlich manifestieren und diese zu lösen. Eine Gruppensitzung á 120 min. kostet 50 € und findet mit zwei Gruppenleitern statt.

 

 

Körpertherapeutische Gruppe

 

á 120 min.

in der Osteopathiepraxis, Olivia Schwarz

Workshoptermine

2018

Samstag 10.11.2018

15:30 - 17:30 Uhr

Samstag 08.12.2018

15:30 - 17:30 Uhr

Samstag 12.01.2019

15:30 - 17:30 Uhr

Mila Soreq

HP Psychotherapie,

B. Sc. (Psychologie),

Dipl.-Sportwiss. (Reha/Präv)

Praxis für körperorientierte Psychotherapie

Reichenbergerstr. 88,

10999 Berlin

Email:

mail@koerpertherapie-soreq.de

 

Mobil:

+ 49 (0)175 - 14 25 074

Copyright © All Rights Reserved